Batch Hochdruckreaktoren, Magnetrührantrieb, Biotechnologie

isodrive

Magnetrührantrieb isodrive

Magnetrührantrieb isodrive überzeugt durch seine leistungsoptimierte, kompakte Bauform und die starken Drehmomente von 2–8 Nm, erweiterbar auf 40 Nm. Dieser Antrieb ist der optimale Begleiter für Pilotanlagen im Druckbereich bis zu 700 bar in der Material-Version von WNr. 1.4980.

Spezifikationen

  • Die Serie isodrive lässt sich mit einem Anflanschring leicht auf einen Reaktordeckel montieren. Die Anschlussmasse differieren zwischen den Ausführungen mit Kugellager oder Gleitlagerung.
  • Flansch M45 x 1.5 oder Flansch M60 x 2 mm
  • Gedichtet wird Metall auf Metall
  • Wellenlänge wird individuell nach Deckeldicke des Reaktors angepasst. 
  • Alle mediumberührten Teile sind aus Edelstahl WNr. 1.4435 (AISI 316L) für einen Druck von 300 bar und WNr. 1.4980 (AISI 660) für den Bereich von 700 bar gefertigt. Hastelloy, Titan, Monel etc. auf Anfrage
  • Für rostfreie Ausführungen sind Kugellager an der Abtriebswelle vorgesehen. Hastelloy oder Titan-Magnetrührantriebe werden mit Gleitlagerung ausgerüstet. Auf Anfrage sind Keramiklager lieferbar.
  • Drehmoment der Magnetkupplung 2 Nm, 5 Nm, 8 Nm
  • Betriebstemperatur 200°C, 250°C und 300°C
  • Druckbereich 200 bar, 250 bar, 700 bar
  • Abtriebsdrehzahl von 0–550 U/Min.oder 0–1'150 U/Min.
  • Drehzahlabnahme an der Abtriebswelle ist serienmässig vorhanden. Die optimale Ergänzung bildet unser digitales Drehzahlanzeige-Gerät Typ DZA, um die U/Min. laufend zu überwachen.
  • Abtriebswelle ø 12 mm oder ø 20 mm

Varianten/Besonderheiten

  • Zwei Antriebstypen sind grundsätzlich erhältlich. Angeboten wird ein Drehstrommotor, angesteuert über Frequenzumformer oder ein Kugelrollgetriebe «Planetroll» in serienmässier Ex-Ausführung. Bei Variante .1 wird die Abtriebsdrehzahl über ein Potentiometer am Regelgerät eingestellt von 200–1'200 U/Min. (oder andere Drehzahlen wählbar). Ausführung .2 dagegen ist manuell stufenlos regulierbar. Erhältlich sind dabei Motoren mit einer Abtriebsdrehzahl von 0–550 U/Min.oder 0–1'150 U/Min. Anschluss 3 ×240/400 V, 50 Hz.
  • Betriebstemperatur 250°C und 300°C
  • Druckbereich 200 bar, 250 bar, 700 bar
  • Drehmoment der Magnetkupplung 2 Nm, 5 Nm und 8 Nm
  • Flansch M45 x 1.5 oder Flansch M60 x 2 mm
  • Abtriebwelle mit Abtriebswelle ø 12 mm oder ø 20 mm

Einfach überzeugend!

Die Serie lässt sich mit einem Anflanschring leicht auf einen Reaktordeckel montieren. Die Anschlussmasse differieren zwischen den Ausführungen von Kugellager oder Gleitlager. Offeriert werden Ihnen zweierlei Motorvarianten und Drehmomente von 2-8 Nm. Für Hochdruckautoklaven ab 100 Lt. erweitern wir sogar auf 40 Nm.

 

Artikel Nr. AusführungNcmMaterial WNr.Temp. °CDruck barWelle ø mmVariationDichtungL x B x H
120274 M 45 x 1.52001.443525020012Drehstromm.223 x 185 x 557
120275 M 45 x 1.52001.498030070012Drehstromm.223 x 185 x 557
120276 M 45 x 1.52002.460230025012Drehstromm.223 x 185 x 557
120277 M 45 x 1.55001.443525020012Drehstromm.223 x 185 x 572
120278 M 45 x 1.55001.498030070012Drehstromm.223 x 185 x 572
120279 M 45 x 1.55002.460230025012Drehstromm.223 x 185 x 572
120280 M 60 x 28001.443525020020Drehstromm.186 x 224 x 720
120281 M 60 x 28001.498030070020Drehstromm.186 x 224 x 720
120282 M 60 x 28002.460230025020Drehstromm.186 x 224 x 720
129285 M 45 x 1.52001.443525020012Planetroll263 x 190 x 651
129288 M 45 x 1.52001.498030070012Planetroll263 x 190 x 651
129289 M 45 x 1.52002.460230025012Planetroll263 x 190 x 651
129295 M 45 x 1.55001.443525020012Planetroll263 x 190 x 750
129298 M 45 x 1.55001.498030070012Planetroll263 x 190 x 750
129299 M 45 x 1.55002.460230025012Planetroll263 x 190 x 750
129300 M 60 x 28001.443525020020Planetroll287 x 447 x 872
129304 M 60 x 28001.498030070020Planetroll287 x 447 x 872
129305 M 60 x 28002.460230025020Planetroll287 x 447 x 872
* Für eine direkte Angebotsanfrage klicken Sie bitte auf die entsprechende Artikelnummer.
Zurück